Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das ADHS-Syndrom und seine Behandlung

22. März 2019 @ 9:30 - 23. März 2019 @ 18:00

300,00€

Das Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom mit und ohne Hyperaktivität: Diagnostik, wichtige therapeutische Aspekte

Dozenten: Dr. Andreas Oberle, Dr. Nina Spröber-Kolb

Kurzbeschreibung:

Auf dem Hintergrund der Erfahrungen eines interdisziplinären Teams in einem Sozialpädiatrischen Zentrum werden Dr. Andreas Oberle (Kinder- und Jugendarzt, Neuropädiater) und Dr. Nina Spröber (Dipl. Psychologin) Grundlagen der Diagnostik und wichtige therapeutische Aspekte des Aufmerksamkeitsdefizit-Syndroms erläutern. Dies wird anhand von Falldarstellungen und praktischen Übungen vertieft.

Literaturempfehlung:

Döpfner, M., Schürmann, S. & Fröhlich, J. (2002). Therapieprogramm für Kinder mit hyperkinetischem und oppositionellem Problemverhalten. Weinheim: Beltz, 3. Auflage.
Vogt-Hillmann, M. & Burr, W. (1999 Hrsg.). Kinderleichte Lösungen. Dortmund: Borgmann Publishing.
Spröber, N., Fischer, L., Brettschneider, A., Fegert, J.M. & Grieb, J. (2013). SAVE – Strategien für Jugendliche mit ADHS. Heidelberg: Springer.

 

Details

Beginn:
22. März 2019 @ 9:30
Ende:
23. März 2019 @ 18:00
Eintritt:
300,00€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

TAVT

Veranstaltungsort

TAVT Bühl
David-von-Stein-Weg 26
Tübingen, 72072 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
www.tavt.de